Wie funktionieren Online-Spielautomaten?

Worin liegt eigentlich der Unterschied zwischen „realen“ und Online-Slotmaschinen?

In einem Punkt unterscheiden sich Online-Casinos und „normale“ Casinos sicherlich nicht: In der Summe gewinnt immer der Betreiber am meisten.

Gleichzeitig liegt hier jedoch auch der größte Unterschied zwischen den beiden Modellen: Während bei einem klassischen Casino hohe Kosten für das Gebäude, die Bediensteten und die gesamte Infrastruktur anfallen, sind die laufenden Kosten beim Online-Casino bedeutend geringer.

Die Betreiber können die Quote zwischen eingezahltem und wieder ausgeschüttetem Geld somit deutlich höher ansetzen – für den Spieler bleibt also mehr übrig. Bei Online-Slotmaschinen bewegt sich diese Quote zwischen 95 und 98 Prozent, während sie an den klassischen, „realen“ Slotmaschinen oft deutlich niedriger liegt.

Natürlich interessiert den Spieler die durchschnittliche Quote nur bedingt – man hofft ja auf die explosivartigen, schnellen Gewinne, die das eingesetzte Geld multiplizieren!

Und hier ist, wie bei so vielem im Leben, in erster Linie das Glück gefragt.

Tipps für das „bessere“ Spielen

Kenne deine Grenzen!

Was im Sport gilt, gilt umso mehr im Glücksspiel. Daher sollte man vor dem Spielen einen maximalen Betrag festsetzen, den man dann nicht überschreitet. Im Zweifel lieber mit einem kleinen Verlust aufhören, als immer weiterzumachen, denn dann kann selbst ein Gewinn einen großen Verlust oft nicht mehr wettmachen. Zum erwachsenen, verantwortungsvollen Spielen gehört auch, dass man nur mit Geld spielen sollte, das einem gehört und das nicht sofort benötigt wird.

Habe Spaß!

Machen wir uns nichts vor: Zum Spiel gehört auch der Spaß, die Spannung, ob beim nächsten Drehen der lang erwartete Gewinn herausspringt – sollte einem dieser Spaß vergehen, dann hört man für dieses Mal vielleicht besser mit dem Spielen auf oder wechselt zumindest den Automaten.

Checke die Angebote!

Es ist im Internet wie im echten Leben: Überall gibt es Leute, die auf Kosten anderer profitieren wollen. Vor unseriösen und betrügerischen Angeboten sollte man sich in Acht nehmen! Mittlerweile werden zum Teil sogar „Bewertungsseiten“ extra für diese Seiten erstellt, um dem Spieler ein Gefühl von Sicherheit zu geben. Hier darf man nicht zu leichtgläubig sein!